V_____erlag für Handbücher

Der Verlag für Handbücher verlegt Handbücher im Glauben an das Gute Leben, das jedes Handbuch am Ende verspricht. Man muss nicht erst das Selbsthilfebuch heranziehen um das zu erkennen, selbst die Betriebsanleitung für Ihre Fernbedienung versteckt das Happy End in der Unschuld des mechanischen Schritt-für-Schritt.

Organon 1
6 Handbücher
Publikation
2016

Im Organon 1 des V_____erlag für Handbücher eignen sich Paul Kramer, Andrea Eva Györi, Calori & Maillard, Tomislav Medak, Oliver Kraft, Björn Kühn und Anna Romanenko die Rhetorik der Handbücher an um das Gute Leben vom Funktionieren abzulösen und ein Ende zu entwerfen, das sich seines konkreten Platzes in der Welt bewusst ist und mit den abstrakten Ebenen seiner mechanistischen Rhetorik umzugehen weiß.

Zeichnungsworkshop im Rahmen des Theaters der Bedienbarkeit mit Andrea Éva Győri
2016

Weitere Informationen zum Verlag für Handbücher finden Sie hier.